Verhütungsring

Meine Erfahrungen mit dem Nuvaring

Nuvaring absetzen

Der Nuvaring ist ein praktisches und einfach anzuwendendes Verhütungsmittel. Fast so sicher wie die Pille, ist der Verhütungsring aufgrund seiner gering dosierten, lokalen Hormonabgabe für viele Frauen verträglicher. Manchmal ist allerdings die Zeit gekommen, den Nuvaring abzusetzen – zum Beispiel, weil Frauen schwanger werden möchten oder weil doch Nebenwirkungen auftreten.

Den Nuvaring absetzen: Das sollten Frauen beachten

Den Verhütungsring abzusetzen, funktioniert dabei ganz leicht. Dennoch sollten Frauen vor dem Absetzen mit ihrem behandelnden Arzt darüber sprechen, vor allem, wenn Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen aufgetreten sind. Bei akuten Nebenwirkungen wie allergischen Reaktionen oder starken Schmerzen sowie Entzündungen oder wenn eine Schwangerschaft vermutet wird, sollte der Ring sofort entfernt werden. In allen anderen Fällen tragen Frauen den Nuvaring bis zur gewöhnlichen Entnahme nach 21 Tagen und legen nach der Abbruchblutung einfach keinen neuen Verhütungsring ein.

Nuvaring absetzen

Gründe für das Nuvaring absetzen können unter anderem sein: eine gewünschte Schwangerschaft oder unverträglichkeit des Nuvarings

Da der Nuvaring nur gering dosierte Östrogene und Gestagene an die Scheidenschleimhaut abgibt, dauert es in der Regel nicht lange, bis sich der normale Zyklus wieder eingependelt hat. In einigen Fällen können allerdings durchaus einige Wochen bis Monate vergehen, bis sich der natürliche Hormonhaushalt wieder eingestellt hat. Zwischenblutungen und unregelmäßiger Zyklus sind in dieser Zeit nichts Ungewöhnliches. Bei stärkeren Zwischenblutungen oder einem Ausbleiben der Regelblutung sollte jedoch der Frauenarzt aufgesucht werden.

Nuvaring absetzen und schwanger werden

Was sollten nun Frauen beachten, die schwanger werden möchten? Zunächst tragen sie den Verhütungsring bis zur Abbruchblutung am 21. Tag des Zykluses. Anschließend sollten Paare bis zur nächsten Monatsblutung und dem daraufhin folgenden Eisprung abwarten, bis sie versuchen, den Kinderwunsch in die Tat umzusetzen. Wie erwähnt, pendelt sich der normale Hormonhaushalt nicht bei allen Frauen sofort nach dem Absetzen des Nuvarings wieder ein. Daher kann es in einigen Fällen ein paar Wochen bis Monate dauern, bis Frauen tatsächlich schwanger werden. Die besten Chancen bestehen, wenn der Zyklus wieder regelmäßig verläuft und Frauen ihre fruchtbaren Tage relativ sicher berechnen können.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.7/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Nuvaring absetzen, 9.7 out of 10 based on 3 ratings

Anzeige